Back to business

Mit dem Ende der paralympischen Spiele sind die Sommerferien in London endgültig vorbei. Eine gute Zeit, einen Spaziergang durch Canary Wharf zu machen. Die Glastürme der Bankenstadt in den Docklands sind eindrucksvoll und bieten interessante Perspektiven. Fast 25 Jahre sind seit Baubeginn vergangen. Heute ist Canary Wharf  mehr […]

Warum Prinz Philip nicht König ist

Die britische Thronfolge basierte bislang auf dem männlichen Erstgeburtsrecht. Das heißt, die Krone wurde an den erstgeborenen Sohn des Herrschers weitergegeben. Daraus folgt, dass der höchste Titel des Landes „König“ ist. Die Frau eines Königs darf zur Königin gekrönt werden, erhält damit aber nicht automatisch das Recht, das […]

Der Name der Königsfamilie leitet sich von Windsor Castle ab

Warum die Königsfamilie Windsor heißt

Seit dem 18. Jahrhundert regieren die Hannoveraner Großbritannien. Die Nachkommen von Queen Victoria Hanover und Prinz Albert von Sachsen-Coburg und Gotha führten den Namen ihres Vaters weiter. Als 1914 der Erste Weltkrieg ausbrach, entwickelte sich eine anti-deutsche Stimmung. King George V., der das Nationalgefühl seines britischen Volkes teilte, […]

Queen Elizabeth II.

Elizabeth wurde am 21. April 1926 als älteste Tochter des Duke of York geboren. Als sie zehn Jahre alt war, dankte ihr Onkel Edward VIII. ab und ihr Vater wurde als George VI. zum König gekrönt. Den zweiten Weltkrieg verbrachte sie zum größten Teil gemeinsam mit ihrer Schwester […]

Wie die britische Monarchie funktioniert

Großbritannien ist seit Ende des 17. Jahrhunderts eine konstitutionelle Monarchie. Die Queen ist zwar das Staatsoberhaupt, aber sie verhält sich politisch neutral. Sie hält keine politischen Reden und darf kein politisches Amt übernehmen. Sie darf noch nicht einmal wählen. Über die politischen Entscheidungen stimmt ein gewähltes Parlament ab. […]